Drucken

Epson

Epson Projektoren

Epson Mobile Projektoren

Epson Mobile Projektoren

Leicht zu transportieren mit benutzerfreundlichen Funktionen

Epson Kurzdistanzprojektoren

Epson Kurzdistanzprojektoren

Für den mobilen Einsatz oder zur Installation

Epson Installationsprojektoren

Epson Installationsprojektoren

Helle Projektoren für die Festinsatllation in Räumen

Epson Schulprojektoren

Epson Schulprojektoren

Besonders geeignet für Klassenräume und Hörsäle

Epson Heimkinoprojektoren

Epson Heimkinoprojektoren

Machen Sie Ihr Wohzimmer zum Kino


Epson_Logo_Klein

 

 

 

Warum einen Epson kaufen?

 

Die weltweit beliebtesten Projektoren
Die Projektoren von Epson sind dank innovativer Technologie, hoher Qualität und Leistung führend auf dem Markt. Daher nimmt Epson seit 2001 weltweit die Spitzenposition unter den Projektorenherstellern ein.¹

 

 

Breit gefächertes Angebot für alle Anforderungenworld_leaders
Auf Wunsch seiner Kunden hat Epson die Palette seiner Installationsprojektoren erweitert. Sie umfasst nun ein breit gefächertes Angebot von Modellen für jeden Bedarf – von leichten Projektoren mit 4.000 Lumen bis hin zu leistungsstarken Modellen mit 10.000 Lumen.

Neben Kunden aus der Geschäftswelt und dem Bildungswesen bedient die Produktreihe von Epson auch die hohen Ansprüche von Anwendern in Industriebetrieben, Klubs und Stadien. Einige Epson-Projektoren sind staub- und sandgeschützt, andere können bei Temperaturen von bis zu 50 °C betrieben werden.

Epson hat außerdem eine Reihe von Installationsprojektoren entwickelt, die bei praktisch jedem Aufstellwinkel funktionieren – auch aus der Vertikalen, was sich besonders für die Projektion auf Bodenflächen anbietet. So werden beispielsweise dynamische Präsentationen bei Veranstaltungen oder in Museen möglich.

Jedes Modell bietet zahlreiche Funktionen, die die Betriebskosten minimieren, die Bedienung erleichtern und für hohe Bildqualität sorgen.

 

Einzigartige Ausstattung
Einzigartige von Epson entwickelte Besonderheiten machen diese Projektoren äußerst leistungsfähig und bedienerfreundlich:

 
  • Sofortiges Ein-/Ausschalten – Dank dieser Technologie gehören Aufwärm- und Abkühlzeiten der Vergangenheit an.
  • USB-Adapter für schnelle WLAN-Verbindung mit Plug&Play-Funktionalität.
  • EasyMP-Software, die die Fernkonfiguration und Fernüberwachung der Projektoren ermöglicht und bei kritischen Problemen, wie einem Überhitzen von Lampen, sofort E-Mail-Benachrichtigungen verschicken kann.
  • Integrierte Edge-Blending-Technologie, die bei Verwendung mehrerer PCs und Projektoren die nahtlose Darstellung großformatiger Bilder ermöglicht.
  • Virtuelle Mehrfachprojektion, mit der vier Projektoren Bilder aus vier verschiedenen, auf demselben PC laufenden Anwendungen darstellen können.
  • Superauflösung – eine Bildqualität, die HD noch übertrifft.

Einfache Wartung
Die Staubfilter der Epson-Projektoren befinden sich leicht zugänglich seitlich oder vorne am Gerät, und sie lassen sich einfach einschieben. Außerdem ist die Klappe für die Lampe auf der Oberseite des Projektors angebracht. Ist der Projektor wie vorgesehen kopfstehend installiert, kann die Lampe ausgewechselt werden, ohne dass der Projektor aus der Halterung genommen werden muss.

Beruhigende Sicherheit
Bei allen Projektoren von Epson besteht eine Garantie, sowohl für die Haupteinheit als auch für die Lampe.

 

3LCD-Technologie3lcd

Die Epson-Projektoren erzielen mithilfe der 3LCD-Projektionstechnologie helle, gestochen scharfe Bilder mit feinen Details und brillanten Farben.

 

Exakte Farben – eine Wohltat fürs Auge
1-Chip-DLP-Farbprojektoren verwenden ein rotierendes Farbrad, das sich mit hoher Geschwindigkeit dreht und die Farben sequentiell darstellt.

Das Epson 3LCD-System funktioniert grundlegend anders, mit Spiegeln, die das weiße Licht der Projektorlampe in rotes, grünes und blaues Licht aufteilen. Jede der drei Lichtfarben wird dann durch ein eigenes LCD-Panel geschickt und anschließend vor der Projektion auf die Leinwand mithilfe eines Prismas wieder zusammengeführt.

Bei der 1-Chip DLP-Technologie kommt es gelegentlich zu Bildflimmern oder zum Regenbogeneffekt. Das geschieht, wenn das Auge die einzelnen Farben wahrnimmt, die nacheinander mithilfe des Farbrads projiziert werden. Die Epson 3LCD-Technologie vermeidet dies, da alle drei Grundfarben in jedem Projektionspixel enthalten sind, und liefert akkurate Farben auf augenschonende Weise.

Hohe Farbhelligkeit
Viele Hersteller geben nur die Weißhelligkeit ihrer Projektoren an. Für den Anwender ist diese Angabe unzureichend, da das farbige Licht vieler Projektoren erheblich schwächer ist als ihr weißes Licht.

Epson misst sowohl die Weiß- als auch die Farbhelligkeit. Alle Projektoren von Epson liefern eine ebenso hohe Weiß- wie Farbhelligkeit und dadurch satte, naturgetreue Farben.

Hohes Kontrastverhältnis und tiefere Schwarztönec2_fine_logo_small
 Die C2Fine-Technologie von Epson verwendet anorganische 3LCD-Panels mit vertikal ausgerichteten Flüssigkristallen.
Das Ergebnis sind ruckfreie und homogene Bilder mit hohen Kontrasten und tieferen Schwarztönen.

Energieeffizienz
3LCD-Projektoren sind wirtschaftlicher und umweltfreundlicher, da sie im Schnitt eine um 25 Prozent höhere Energieeffizienz aufweisen als 1-Chip-DLP-Projektoren².

Banner_Epson